Kokosöl – Superfood aus den Tropen

Kokosöl

Mit Kokosöl kannst Du viele Speisen zubereiten. Das Pflanzenöl zeichnet sich durch einen hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren aus. Es eignet sich hervorragend als hocherhitzbares Fett zum Kochen. Es gehört zu den Superfoods & ein Löffel täglich kann Dir viel bringen.

  • Du bist gesünder
  • Du wirst seltener krank
  • Du hast weniger Hunger
  • Du nimmst ab
  • Du alterst langsamer

gesundDu bist gesünder

  • Verringert Risiko zu Krankheiten, wie Krebs und Herzprobleme
  • Kurbelt die Schilddrüsenfunktion an
  • reguliert Blutzuckerwerte

HungerDu hast weniger Hunger

  • Kann dein Hungergefühl reduzieren ohne, dass du es mitbekommst
  • die gesättigten Fettsäuren hemmen den Appetit

Abnehmen

Du nimmst ab

  • Kokosöl kurbelt die Fettverbrennung an
  • Die enthaltenen mittelkettigen Triglyceride steigern deinen Energieumsatz um mehr als 5%, was über längere Zeit dazu führen kann, dass du abnimmst.
  • natürlich spielt es auch eine Rolle, dass du weniger Appetit hast

Alter

Du alterst langsamer

  • Kokosöl kann den Alterungsprozess verlangsamen
  • es ist vollgepackt mit Antioxidantien und kann das kardiovaskuläre System (Netz aus Blutgefäßen) unterstützen – das trägt letztendlich zu einem jüngeren Aussehen, mehr Vitalität und einem verbesserten Hautbild bei

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.