Mit Zufriedenheit und Freude zur Gesundheit

Mit Freude und Zufriedenheit zur Gesundheit

Gesundheit – hört man das eigentlich am öftesten in einem Haushalt mit bewusster Lebens- und Ernährungsweise? Oder ist es doch in den Familien, wo durch Allergien das Niesen den Alltag bestimmen. Die Frage nach Gesundheit bleibt in meinen Augen genauso subjektiv, wie die Definition nach Glück.

Für manch einen bedeutet einen gesunden Lebensstil zu pflegen und sich gesund zu fühlen – einen Strandkörper per Excellence, der sich aufgrund strenger Diät und Sportdisziplinen durch harte Arbeit auszeichnet. Andere hingegen fühlen sich gesund, weil sie noch in der Lage sind sich eigenständig fortzubewegen. Noch wieder andere fühlen sich gesund, weil sie noch am Leben sind. Doch für alle gilt irgendwie das gleiche – gesund ist, wer sich in seiner aktuellen Lebenslage glücklich fühlt.

Die Gesundheit begegnet mir täglich in unzähligen Situationen. Kaufe ich mir beim Bäcker jetzt dieses ungesunde Brötchen mit Majo drauf? Ist es gesund den halben Tag im Termin zu sitzen und nicht ausreichend zu trinken? Und was passiert mit meiner Gesundheit, wenn ich jede Mittagspause Fertigprodukte bei Rewe einkaufe? Immer wieder liest und hört man Wissenschaftler darüber philosophieren, wie lange der regelmäßige und perfekte Schlafzyklus dauern sollte. Demnach braucht der Mensch vielleicht mindestens sechs Stunden, möglicherweise sind sieben perfekt. Ich finde solange du mir dir im reinen bist und deinem Körper hin und wieder eine Auszeit gibst, in welcher Form auch immer – ist alles fein.

Gesundheit und Zufriedenheit

Oft wird gesagt, wer gesund lebt, der hat mehr Jahre zum Leben. Hast Du dir das jemals ernsthaft vor Augen geführt? Darüber nachzudenken, dass das vergangene Alkohol-Wochenende wieder ein paar Tage deines Lebens gestrichen haben soll? Dass jedes ungesunde fettige Gericht eventuell deine Lebenszeit verkürzt? Nein auf gar keinen Fall – ich zumindest nicht. Meine Lebenszeit ist mir viel zu schade, um mir darüber Gedanken zu machen. Keine Frage, dass ich mal eine Diät von wenigen Wochen für einen Sommerurlaub machen werde. Doch ich werde niemals auf etwas verzichten, was mich glücklich macht. Gesundheit bedeutet für mich glücklich zu sein. Glücklich und zufrieden mit meiner Ernährung, mit meinem Wohlbefinden und meiner Umwelt. Dazu weiß ich, dass es nur gesund ist, all diese Faktoren selbst zu bestimmen und sich nicht zu etwas drängen zu lassen, was einem selbst nicht zusagt.

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.