Oktoberfest 2018 – Münchens 5. Jahreszeit!

Oktoberfest 2018 Wiesnbuam

Das Oktoberfest 2018 in München ist auch in diesem Jahr wie gewohnt unser Highlight des Septembers. Bei außerordentlich schönem Sommerwetter genießen wir fünf Tage Aufenthalt in der schönen Landeshauptstadt von Bayern.

Den Flug schon seit Monaten gebucht, fiebern wir gespannt auf den 27. September hin. Dann ist es soweit, wir sitzen wieder im Flieger von Hamburg nach München. Eines der schönsten Gefühle auf dieser Welt – die Vorfreude. Der Stimmung entgegen, nehmen wir direkt an Board schon unser zweites Bier. Das Erste haben wir ja bereits am Flughafen Hamburg konsumiert. Ab diesem Zeitpunkt wird nicht mehr auf die Preise geschaut, denn es wird bekanntlich nicht besser.

SAME PROCEDURE AS EVERY YEAR

Das weltweit größte Volksfest – wohin zuerst?

Voll ist es überall, ob im Bierzelt oder auf den Bänken im Biergarten. Es gibt aber Zelte zu bestimmten Zeiten, die nicht komplett ausgelastet sind. Für viele, die noch nicht auf dem Oktoberfest gewesen sind, ist es unvorstellbar in die Zelte an einen Tisch zu gelangen. Wenn Du mal dort gewesen bist, weißt du, dass es nicht zwingend so sein muss. Oftmals kommt einem zu Ohr, dass Du bereits früh morgens um 9 Uhr vor dem Zelt anstehen musst, um einen gescheiten Platz zu erklimmen. Auch beim Oktoberfest 2018 hat es oftmals gereicht mittags gegen 13 Uhr auf der Wiesn einzutreffen.

Da wir vor Ort jedes Jahr richtig sommerliches Wetter hatten, verbringen wir den Nachmittag eigentlich ausschließlich im Biergarten. Am besten eignet sich hier ein Plätzchen in nähe des Zelt-Eingangs, um die Auslastung des Zeltes im Blick zu behalten. Und bei all den sympathischen Menschen findet sich immer irgendwo ein Platz am Tisch. Den “Sitzplatz” brauchst du zwingend, um eine Maß Bestellung aufzugeben.

Oktoberfest 2018 Maßkrug
Die Krüge hoch!

Junges Publikum im Schützenfestzelt beim Oktoberfest 2018

Wer so richtig abzappeln will, der ist im “Schützen” vollkommen richtig. Hier tummeln sich besonders die jungen Besucher der Wiesn zum Feiern und Anstoßen. Gerade als Hamburger triffst Du hier oft alte Bekannte aus der Hansestadt. Doch auch in den anderen Zelten geht von früh morgens bis zum letzten Ausschank richtig die Gaudi.

Oktoberfest 2018 Schützenfestzelt
Gaudi auf dem Balkon des Schützenfestzelts.

Wir haben mal wieder richtig gutes Wetter. Damit meine ich nicht lauwarme 19 Grad und trocken, sondern sommerliche 25 Grad mit Sonnenbrand inklusive. Unter diesem Gesichtspunkt kann ich Dir durchaus empfehlen auch ein paar Stunden draußen im Biergarten die ein oder andere Maß zu trinken. Voller Vorfreude fiebern wir jetzt auf das Oktoberfest 2019 hin. Prosit – auf unseren besten Freund, das Bier. Servus!

Oktoberfest 2018 Kettenkarussell
Für ein bisschen Karussell-Spaß ist auch jede Menge auf der Wiesn möglich – allerdings nach 4 Maß nicht mehr unbedingt zu empfehlen.
Oktoberfest 2018 Crewlove
Crewlove!

Oktoberfest 2018 Pferdekutsche

Oktoberfest 2018 Hamburger
Hamburger Wiesn Crew.
Oktoberfest-2018-Integration
Ein Prosit der Gemütlichkeit.
Oktoberfest 2018 Prosit
See you next year!

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.