Lemon Basil Smoothie

Lemon Basil Smoothie

Lemon Basil Smoothie? Ja heute gab es mal wieder ein Rezept aus der Smoothieschublade der besonderen Art. Ich habe euch bereits das Gerät vorgestellt, mit welchem ich die leckeren Smoothie zubereite. Froothie hat mir zu dem Gerät netterweise auch ein Rezeptbuch mitgeliefert, aus dem ich mir schon ein paar geile Rezepte rausgesucht habe.

Lemon Basil. Hast du eine Idee, was sich dahinter verbirgt? Ich nenne ihn den grünen Giftzwerg. Eins kann ich dir sagen, der Smoothies hat es in sich! Und das ist der leckere Zeitgenosse …

Lemon Basil

Zutaten:

  • eine halbe Zitrone
  • zwei Hände Spinat
  • eine halbe Ingwerknolle
  • zwei Bananen
  • 150 ml Mandelmilch
  • Chiasamen (2-3 gehäufte Esslöffel)
  • zwei drei Sträucher Basilikum

Gerade bei dem warmen Wetter kannst du entweder die Bananen gefroren beziehungsweise stark gekühlt nehmen. Oder du nimmst statt frischem Spinat eingefrorenen Blattspinat, wie ich es heute gemacht habe. Achte aber darauf, dass du kein Rahmspinat, also Spinat mit wohlmöglich ungesunder Sahne nimmst.

Lemon Basil

Gerade wenn du das Rezept das erst mal ausprobierst, sei vorsichtig mit dem Ingwer, mein Tipp – beim ersten Mal sparsam sein. Durch die Bananen hast du Ballaststoffe und somit ein sättigendes Gefühl im Bauch. Chiasamen ist ein Superfood und somit eine tolle Ergänzung in deinem Drink. Froothie empfiehlt hier Mandelmilch zu nehmen, da diese sehr teuer ist und auch noch nicht in jedem Supermarkt vorhanden ist, kannst du auch Hafermilch beispielswese nehmen. Wenn das dein Morgendrink ist, dann hast du dank der Zitrone auch schon gut Abwehrkräfte getankt und dein Immunsystem wurde dadurch gestärkt.

Dies ist ein eher dickflüssiger Drink, wie ich ihn dir jetzt aufgeschrieben habe. Du kannst natürlich noch mehr Milch nehmen, um über die Konsisntenz zu entscheiden.

In diesem Fall musst du nur die Zitrone auspressen und den Ingwer schälen, alles andere ich schnell in den Mixer geschmissen. Mhhh – lecker!

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.