Nashi Pear & Ginger Smoothie

Nashi Pear & Ginger Smoothie

Nashi Pear & Ginger Smoothie – die Birne und der Ingwer. Nicht jedermanns Sache, aber wenn du geschmacklich Fan von der Frucht bist, habe ich hier einen richtig leckeren Smoothie für dich!

Das Rezept stammt ebenfalls aus dem Buch “healthy eating” von der Firma Froothie.

Ingwer schälen

Zutaten:

  • eine handvoll Spinat
  • eine Birne
  • eine Banane
  • einen Zentimeter Ingwer
  • eine halbe Gurke
  • 250 ml Mandelmilch

Lass dich auch hier nicht von der Konsistenz oder der Farbe täuschen. Ja das Auge isst und trinkt sicherlich auch immer mit. Aber erst probieren und dann kannst du immer noch sagen, der sieht nicht toll aus.
Generell gilt in mein Augen auch nicht das perfekte Rezept, das gibt es nämlich nicht. Jeder muss seinen Geschmack und dann das Verhältnis von Lebensmitteln dazu finden. Der eine braucht mehr Ingwer, andere vertragen vielleicht keine Gurke. Das wandelt den Smoothie aber nicht gleich in einen anderen Drink um. Probiere dich da gerne aus und mixe auch mal was komplett abgefahrenes – vielleicht hast du noch Reste zu Hause, die weg müssen? Rein damit!

Es muss vor allen Dingen auch nicht immer ein reiner Obst oder Gemüse-Smoothie werden, die Kunst ist es, eine gute Mischung zu erzeugen. Vielleicht verliere ich noch ein zwei Worte zu der Mandelmilch. Sie ist die Ergänzung zur Sojamilch – beide sind Alternativen zur Kuhmilch. Mittlerweile wir die Sojamilch von der Mandelmilch überholt. Die Mandeln aus denen die Milch besteht sind Superfoods!

Nashi Pear & Ginger Smoothie

Woraus besteht eigentlich Mandelmilch?

Du hast dich schon immer gefragt woraus Mandelmilch besteht? Also aus Milch nicht, denn sonst wäre sie ja nicht vegan. Durch einweichen der Mandeln in Wasser ensteht die sogenannten Mandelmilch. Hier machen die Mandeln nur 2 % aus – der Rest ist Zucker und Wasser, wobei weniger Zucker als in der Kuhmilch. Allerdings auch weniger Protein und vor allem Kalzium. Wer also zur Mandelmilch fürs Müsli greift, der sollte sich noch eine Kalziumquelle suchen. Ich persönlich finde auch nicht, dass die Mandelmilch der Kuhmilch geschmacklich das “Wasser” reichen kann. Hier geht`s zum Mixer!

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.